Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung – Wein & Leidenschaft

Es ist wohl eine der schönsten Möglichkeiten einen Sonntagnachmittag zu verbringen.

Worum geht es in dieser Lesung zum Thema Wein?

Sie hören gern spannende Geschichten und schätzen niveauvolle Weine? Warum nicht beide Leidenschaften miteinander verbinden – Hörvergnügen und Weingenuss, simultan am selben (Tat-)Ort des Geschehens erleben.

Der Schriftsteller Paul Grote liest aus seinem Buch Die Insel, der Wein und der Tod. Darum geht es: «Ein deutscher Weinhändler will auf Mallorca ein Weingut erwerben, doch einige beunruhigende Ereignisse im Vorfeld des Kaufs lassen ihn zögern. Er schickt den orts- und weinkundigen Journalisten Henry Meyenbeeker auf die Insel, um die Lage zu sondieren. Nichtsahnend begibt sich Henry auf gefährliches Terrain.  Denn was er nicht weiss ist, dass sein Schwager, den er für viele Jahre hinter Gitter brachte, einen Killer auf ihn angesetzt hat, und der folgt ihm auf die Insel …

Herzlich Willkommen zu einem unterhaltsamen literarisch-önophilen Streifzug!

Ziel & Inhalt des Seminars

Das Ziel dieses unterhaltsamen Nachmittag ist es, gemütlich ein paar Gläser Wein zu trinken, das Wochenende mit einer spannenden Geschichte ausklingen zu lassen.

Inklusive: 1 Glas Winzer Champagner und 2 Gläser dem Thema des Abends angepassten, feinen Wein, wahlweise rot oder weiss oder beides, wie Sie mögen.  Dazu gibt es hausgemachte, ofenfrische Focaccia und Käse.

Für wen ist das Seminar?

Für all diejenigen, die sich für die Literatur, spannende Geschichten und guten Wein interessieren
Bis maximal 24 Gäste

Go to Top